Voller Motivation sind wir in das neue Jahr gestartet. Für unseren ersten KinderSachenBasar liefen die Vorbereitungen gleich zu Beginn des Jahres auf Hochtouren und wir sollten für unsere Mühen belohnt werden. Ein tolles Event, welches super angenommen wurde, konnte am 19. März im DGH Allendorf durch die Unterstützung vieler fleißiger Helfer durchgeführt werden. Eine Vielzahl an positiven Rückmeldungen haben uns veranlasst, die Planung fü...r den 2. KinderSachenBasar am 1. Oktober aufzunehmen. Anmeldungen sind hierfür ab 01. August möglich.

Kurz vor den Osterferien dann noch eine tolle Nachricht:
Mehrere Spender meldeten sich bei uns, um den Kindergartenkindern wieder strahlende Augen zu zaubern:
Dank der großzügigen Spenden der Firma ReMax (Verna), des Erdbeerhofs Rompf (Verna) und dem Dartclub „Dark Lords“ (Welcherod) konnten verschiedene Spielgeräte für die Kinder angeschafft werden. Besondere Freude lösten hier zwei nagelneue Laufräder aus, die sogleich in Beschlag genommen wurden! Weiterhin konnte der Förderverein den Kindern durch diese Spenden einen tollen, erlebnisreichen Ausflug in den Wildpark Knüll ermöglichen. Mit dem „großen Bus“ ging es morgens in den Knüll, um dort bei einer interessanten Führung mit Claudi viel über die Tiere des Parks zu erfahren. Danach konnten sich Kinder und Betreuer beim Picknick am mitgebrachten Buffet stärken. Zum Schluss wurde die restliche Energie am Spielplatz verbraucht, bevor wir im Bus die Heimfahrt angetreten haben. Ein schöner Tag, der durch Spenden und Beiträge ermöglicht wurde. Ein ganz herzliches DANKESCHÖN dafür an dieser Stelle! Auch SIE können unseren Kindergarten unterstützen: Werden Sie Mitglied im Förderverein! Ansprechpartner: A. Beckmann

 
WIR für den Kindergarten Verna e. V.s Foto.
 
Auf dem Foto: v.l.: A. Beckmann (1. Vositzender), S. Staab (KiGa-Leiterin), A. Rompf (Erdberhof Rompf), F. Wiegand (ReMax), I. Becker (Dark Lords)
 
 
 

Bei unserem zweiten Abeitseinsatz haben wir das Indianerhäuschen wieder aufgebaut. Nachdem beim ersten Arbeitseinsatz die Baumaterialien noch fehlten mussten wir uns nochmal treffen.

Zuerst mussten wir die Grundkonstruktion wieder aufbauen. Anschließend wurden die Seitenbretter angeschraubt und gestrichen. Damit das Häuschen wieder etwa 30 Jahre hält haben wir es noch im oberen Bereich mit Dachpappe  abgedichtet.

Vielen Dank allen Helfern (vor allem den "Kleinen") für ihren Einsatz.

image17image3

Unter dem Motto „Der Kindergarten Verna wünscht sich etwas Wärme ;-)“ haben WIR beim Spendenvoting „Baustelle Kindergarten“ der Kreissparkasse Schwalm-Eder teilgenommen und den 12. Platz belegt.

Durch die 1210 (!!!) abgegebenen Stimmen haben WIR nun 1.000 € für unser Wunschprojekt gewonnen. Für diese tolle Unterstützung bedanken WIR uns hiermit bei allen „Votern“ recht herzlich. Durch Eure Hilfe kann nun das Projekt „Sanierung des Eingangsbereich im Kindergarten Verna“ umgesetzt werden.

Nochmals ein dickes "DANKESCHÖN" an alle, die dazu beigetragen haben!

2015 11 Spendenvoting KSK